Kompressionsversorgung: Lymphödeme und Venenerkrankungen

Besonders in der Therapie von Lip- oder Lymphödemen kommen Kompressionsstrümpfe zum Einsatz. Ihr Arzt hat Ihnen ein Rezept ausgestellt? Dann kommen Sie zu uns, und wir beraten Sie ausführlich, nehmen Maß und bestellen Ihre maßgeschneiderten Strümpfe.

Kompression kommt aber auch im Sport, bei Reisen oder bei schweren Beinen zum Einsatz: Unsere konfektionierten Strümpfe von cep regen Ihre Durchblutung an, steigern Ihre sportliche Leistung und verhindern Thrombosen.

Einsatz von Kompressionsstrümpfen

Kompressionsstrümpfe sind ein wesentlicher Bestandteil in der Behandlung von Venenerkrankungen in den Beinen. Sie wirken Druck auf das Bein aus, der nach unten hin mit der Schwerkraft zunimmt, um den venösen Rückfluss zu verbessern. So werden die geschädigten Venen und Lymphen entlastet, und das Gefäßsystem der Beine maßgeblich unterstützt.

Haben Sie eine diagnostizierte Venenerkrankung oder auch nur dauermüde Beine, ist ein medizinischer Kompressionsstrumpf vermutlich die beste Lösung für Sie. Wenn Sie sich unsicher sind, suchen Sie ihren Arzt auf. Gerne beraten wir Sie über die Schritte auf dem Weg zur Kompressionsstrumpf. Rufen Sie uns an.

Lipödeme

Lipödeme – umgangssprachlich häufig auch Reiterhose genannt – sind eine Störung in der Fettverteilung. Selbst die strengste Diät und hoher Gewichtsverlust helfen nicht dagegen. Die Behandlung erfolgt deshalb meist mit dem Kompressionsstrumpf.

Der Strumpf wirkt der Filtration entgegen: So befindet sich weniger Flüssigkeit im Gewebe. Da der Strumpf nach unten hin mehr Druck auf die Beine ausübt, wirkt er dem Volllaufen des Beines durch die Schwerkraft entgegen.

Ein Kompressionsstrumpf ist meist nur Teil der Liptherapie und wird vom Arzt verschrieben. Sollte dieser Ihnen einen Strumpf verordnen, helfen wir Ihnen gerne dabei, den perfekten Sitz für Ihre Problemstellen zu finden.

Sport

Ursprünglich wurden die Kompressionsstrümpfe für die Behandlung von Venenerkrankungen entwickelt. Mittlerweile hat man aber auch festgestellt, dass die durch den erhöhten Umgebungsdruck geförderte Durchblutung beim Sport durchaus von Nutzen sein kann.

Die Muskelpumpe funktioniert besser, Nährstoffe gelangen schneller zu den Muskeln und die Regeneration wird beschleunigt. Noch gibt es keine Studien, die eine signifikante Leistungssteigerung bestätigen, aber das positive Feedback von Sporttreibenden überall spricht für sich selbst: Besonders bei Profi- und Hobbyläufern sind Kompressionsstrümpfe sehr beliebt.

Vorbeugung

Man muss nicht erst zur Kompressionstherapie greifen, wenn man ein Venenleiden hat. Ein guter Kompressionsstrumpf kann im Alltag hilfreich sein, um Venenerkrankungen vorzubeugen, oder müde Beine wieder zu aktivieren. Er ist zudem diskret und benötigt keinen zusätzlichen Aufwand oder Konzentration, nachdem man ihn angezogen hat.

Gerade, wenn sie Ihre Beine längere Zeit nicht bewegen können, macht es Sinn, bspw. bei längeren Reisen oder einer stehenden Tätigkeit, einen Kompressionsstrumpf zu tragen. Auch während der Schwangerschaft gelangt vermehrt Wasser ins Gewebe, wogegen man vorgehen sollte.

Generell gilt: Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie einen Kompressionsstrumpf benötigen, hilft Ihnen Ihr Arzt weiter. Auch wir beraten Sie gerne, was Sie beachten sollten. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in Schwäbisch Gmünd.

Alles auf einen Blick

  • Kompressionsstrümpfe werden zur Behandlung von Venenerkrankungen, beim Sport und zur Vorbeugung von Venenleiden verwendet.
  • Stützstrümpfe werden vor allem in der Therapie von Lip- und Lymphödemen verwendet, wo sie Ödeme vermindern und vorbeugen.
  • Im Sport steigern sie die Aktivität der Muskelpumpe, die Nährstoffzufuhr und die Regeneration.
  • Bei langer Bewegungslosigkeit, stehenden Tätigkeiten oder während der Schwangerschaft empfehlen wir ebenfalls Kompressionsstrümpfe.
  • Ihre erste Anlaufstelle sollte immer der Arzt sein. Er stellt Ihnen ein Rezept aus. Danach stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

WIR SIND FÜR SIE DA!

Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne.